DEHOGA Nordrhein-Westfalen e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518100, Fax 02131-7518101
info​[at]​dehoga-nrw.de, www.dehoga-nrw.de

Meister-Bafög: Bundestag beschließt Verbesserungen für Empfänger

Der Bundestag hat am vergangenen Freitag einige finanzielle Verbesserungen beim sogenannten "Meister-Bafög" (Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz AFBG) beschlossen.

So werden die Förderbeiträge für den Lebensunterhalt und die Lehrgangskosten sowie die Zuschläge für die Kinderbetreuung steigen. Zudem sollen bei einer erfolgreich abgelegten Prüfung zukünftig 40 Prozent des Darlehens für Prüfungs- und Lehrgangsgebühren erlassen werden, bislang waren es 25 Prozent. Zudem soll das AFBG auch für Bachelor-Absolventen geöffnet werden.

Der DEHOGA begrüßt die vorgesehenen Verbesserungen zugunsten der Empfänger. Die Änderungen tragen zur Attraktivität der beruflichen Fortbildung zum Meister oder zum Fachwirt bei; es ist zu hoffen, dass die finanziellen Verbesserungen sich positiv auf die Teilnehmerzahlen auswirken.

Es ist davon auszugehen, dass der Bundesrat das Gesetz in seiner nächsten Sitzung ebenfalls beschließen wird; es soll zum 1. August 2016 in Kraft treten.


Thorsten Hellwig
Pressesprecher NRW
Fon 02131 7518-140