DEHOGA Nordrhein-Westfalen e. V.

DEHOGA-Center, Hammer Landstraße 45, 41460 Neuss
Fon 02131-7518100, Fax 02131-7518101
info​[at]​dehoga-nrw.de, www.dehoga-nrw.de

Restaurantreservierungen: Telefonisch deutlich vorn

Die Online-Reservierung eines Tischs im Restaurant ist in Deutschland noch lange nicht Standard: Das geht nun auch noch einmal aus einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom hervor. Beliebteste Reservierungsart bleibt bei den Befragten danach der Anruf.

Mehr als die Hälfte von ihnen (55 Prozent) rufen für die Buchung eines Tischs immer bzw. oft an. Ein weiteres Drittel (32 Prozent) nutzt diese Buchungsvariante zumindest hin und wieder. 18 Prozent aller Befragten buchen ihren Tisch immer oder oft online, genauso viele zumindest hin und wieder - sei es über spezielle Reservierungsplattformen wie Open Table oder Bookatable oder direkt über die Webseite eines Restaurants. Persönlich im Restaurant reservieren 19 Prozent hin und wieder und 8 Prozent immer bzw. oft.

Wenig überraschend gibt es bei den Online-Buchungen deutliche Unterschiede zwischen den Generationen. Bei den Jüngeren im Alter von 16 bis 29 Jahren ist die Online-Reservierung deutlich verbreitete: 26 Prozent von ihnen reservieren immer bzw. oft online, 24 Prozent hin und wieder. In der Generation 65 Plus sind es dagegen lediglich 7 bzw. 9 Prozent.

Meldung des DEHOGA Bundesverband


Thorsten Hellwig
Pressesprecher NRW
Fon 02131 7518-140

Nachricht senden