Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) mit Sitz in Mannheim ist seit 1885 die gesetzliche Unfallversicherung für die Unternehmen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, des Hotel- und Gaststättengewerbes, des Bäcker- und Konditorenhandwerks, der Fleischwirtschaft, von Brauereien und Mälzereien sowie von Schausteller- und Zirkusbetrieben. Alle Beschäftigten in diesen Betrieben sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert – zurzeit rund drei Millionen Menschen in über 380.000 Betrieben.

BGN News

Neuer Grenzwert kann für viele Shisha-Bars das Aus bedeuten

BGN

Worum es geht und was man tun kann: Infos jetzt auch auf Türkisch und Arabisch

Weiterlesen

DGUV-Positionspapier „NULL Alkohol und NULL Cannabis bei Arbeit und Bildung“

BGN

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) vertritt im Rahmen der Diskussion um die geplante Freigabe von Cannabis die Position „NULL Alkohol…

Weiterlesen

BGN-Leitfaden für Food-Trucks, Imbissstände und Co.

BGN

Mannheim (bgn) — Gastronomie auf Festivals bedeutet unterschiedliche Herausforderungen mit hoher Eigenverantwortung: Ständig wechselnde…

Weiterlesen

Bettwanzen nehmen weiter zu – auch in Hotels

BGN

BGN-Broschüre informiert über die unbeliebten Mitbewohner

Weiterlesen

Mit Sicherheit unter Strom

BGN

Prüfung elektrischer Betriebsmittel

Weiterlesen

Was tun, wenn’s brennt?

BGN

Ausgebildete Brandschutzhelfer – ein Muss

Ein Brand ist für jedes Unternehmen eine ernste Gefährdung. Um Schlimmeres zu verhindern, wenn im Betrieb…

Weiterlesen